Entspannungstraining im Einzelsetting

Personal Training meets Entspannung

Sie können aus beruflichen oder privaten Gründen nicht regelmäßig an einem Entspannungskurs teilnehmen? Außerdem wünschen Sie sich, abseits des Gruppensettings, einen individuellen und geschützten „Raum“, um sich ganz fallen lassen zu können? Gleichzeitig möchten Sie Entspannungsmethoden lernen, die ganz auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind?

Es gibt viele Gründe, sich für ein Entspannungs-Einzelsetting zu entscheiden. Ganz egal, ob Sie AnfängerIn oder Fortgeschrittene/r sind, im Einzeltraining können Sie unter fachkundiger Anleitung und einer persönlichen Atmosphäre Entspannung ganz individuell erfahren. Durch das individuelle Entspannungstraining steigern Sie Ihre Entspannungsfähigkeit und reduzieren stressbedingte Risikoerkrankungen, wie z.B.:

  • Herz-Kreislauferkrankungen (z.B. Bluthochdruck)
  • Magen- und Darmprobleme (z.B. Magengeschwüre, Verdauungsbeschwerden)
  • geschwächtes Immunsystem
  • Schlafstörungen
  • Migräne/(Spannungs-)Kopfschmerzen
  • Burnout
  • Nervosität/ Unruhe
  • Zähneknirschen
  • Konzentrationsstörungen
  • Angststörungen

Ihr allgemeines und subjektives Wohlbefinden verbessert sich nachhaltig.

Ablauf

1. Kontaktaufnahme per Telefon oder E-Mail.

2. Kostenloses und unverbindliches Kennenlerngespräch, inkl. Bedarfsanalyse, Zielsetzung und Übungsplan (telefonisch nach Möglichkeit per face-to-face/online call, Dauer: ca. 20-30 Minuten).

3. Entspannungstraining unter persönlicher Anleitung.

Das erwartet Sie im Training

Viele meiner Klienten sind sich am Anfang nicht sicher, welche Entspannungsmethode die richtige für sie ist. Daher können Sie auf Wunsch verschiedene Entspannungstechniken ausprobieren. Sie erhalten einen individuellen Trainingsplan, sodass Sie die Entspannungsübungen in Ihren Alltag integrieren und Ihre persönlichen Ziele erreichen können.

Aus folgenden Inhalten können Sie im Training wählen:

  • Erlernen einer anerkannten Entspannungstechnik, z.B. „Autogenes Training“ oder „Progressive Muskelentspannung“
  • Achtsamkeitsübungen (aus dem MBSR-Training, z.B. Bodyscan, Gehmeditation usw.)
  • Phantasiereisen
  • Atemübungen
  • Gedankenstopp-Übungen (lernen Sie abzuschalten)
  • Entspannungscoaching (weniger Stress und mehr Achtsamkeit/Entspannung in Ihrem Alltag)

Durchführungsorte:

  • Im Trainingsraum (in Düsseldorf Derendorf)
  • In Räumlichkeiten Ihres Unternehmens

Mein Haupteinsatzort als Entspannungstrainer ist Düsseldorf. Gerne gebe ich aber auch Trainings im Umkreis (+50 km). Die Anfahrtskosten sind im Umkreis von 15 km ab 40477 Düsseldorf kostenfrei. Bei einer Anfahrt ab dem 16. km berechne ich eine Kilometerpauschale von 0,40 Cent pro gefahrene Kilometer.

Dauer, Kosten & Zeiten

Das Vorgespräch ist kostenlos und unverbindlich.
Trainingssitzungen sind zu folgenden Konditionen und Zeiten möglich:

Mo – Fr: ab 19 Uhr + Dauer nach Wahl:
60 Min (75€); 90 Min (112 €); 120 Min (150 €)

Sa: ab 10 Uhr + nur Doppelstunde möglich
120 Min (150 €)

Unter der Woche kann die Dauer für eine Entspannungsitzung ab 60 Minuten variiert werden. Samstags sind nur Doppelstunden möglich.

Kontaktieren Sie mich gerne! Ich freue mich auf Sie!