Bezuschussung durch die Krankenkasse

Eine Krankenkassen Bezuschussung ist aktuell bei allen Kursen von Gesundheitscoaching Düsseldorf möglich. Die Präventionskurse sind nach § 20 Abs. 1 SGB V zertifiziert und unterliegen den Qualitätsstandards für gesundheitspräventive Maßnahmen. Der Prüfsiegel Deutscher Standard Prävention ist bei allen Kursen versehen. Die gesetzlichen Krankenkassen bezuschussen bei regelmäßiger Teilnahme (80%) in der Regel bis zu 80 % der Kosten, bis zu einem Höchstbetrag von 75,00 €.


Erstattungsbeispiel:

Kursgebühr: 106 Euro
Eigenanteil für Versicherte: 31,00 €

Die gesetzliche Krankenkasse bezuschusst 80% der Kursgebühr, also 75,00 €. Der/die Teilnehmer/in zahlt somit für den gesamten Kurs lediglich 31,00 €.


Alle aktuellen Kurse unter Termine.

Bezuschussung der Kompaktkurse

WICHTIG!
Eine Erstattung der Kompaktkurse ist unter den folgenden Voraussetzungen möglich: Der Versicherte muss bei der Krankenkasse nachweisen, dass es ihr/ihm nicht möglich ist regelmäßig an mehrwöchigen Kursen teilzunehmen. Dies kann z.B. aus beruflichen/familiären Gründen (Alleinerziehende, Schichtarbeiter, Dienstreisende o.ä.) der Fall sein. Zusätzlich muss die Bezuschussung bei der Krankenkasse vor der Teilnahme an einem Kompaktangebot beantragt werden bzw. von der Kasse vor der Kursteilnahme genehmigt worden sein.

Bitte wen­den Sie sich bei weiteren Fragen gerne an mich oder direkt an Ihren Versicherungs­träger.


Bedingungen für eine Teilnahmebestätigung

Die Laufzeit der Kurse beträgt bei 8-Wochen-Kursen 8 Wochen à 60 Minuten und bei Kompaktkursen 2 Tage à 3 Stunden.

Nach Absolvieren von mind. 6 der 8 Kurstermine / 80% des Kompaktkurses wird eine Teilnahmebestätigung inkl. Zahlungsquittung ausgestellt. Diese wird in der letzten Kursstunde ausgeteilt. Die Teilnahmebestätigung kann anschließend bei der Krankenkasse eingereicht werden, um den Erstattungsbetrag zu erhalten.


Termine nachholen

Können ein oder mehrere Termin/e nicht wahrgenommen werden, können diese nach Absprache mit mir nachgeholt werden. Das Nachholen ist von max. 2 Terminen möglich.