Entspannung für Schwangere und Mamas mit dem Autogenem Training

MamaEntspannt ist ein Kurskonzept für Schwangere und Mamas*. Sowohl während der Schwangerschaft als auch während der gesamten Zeit als Mama ist eine gute Selbstfürsorge wichtig. Es ist die Basis einer gesunden Mutter-Kind-Beziehung. Denn nur wenn wir uns selbst gut versorgen, können wir auch unser Baby und unser/e Kind/er gut versorgen. Entspannungsübungen helfen im Alltag achtsamer, gelassener und ruhiger zu sein und sich insgesamt wohl zu fühlen.

Autogenes Training ist eine wissenschaftlich anerkannte Methode und kann für die nötigen Entspannungsphasen in Ihrem Alltag sorgen. 

In der Geburtsvorbereitung und als Geburtshilfe gelten Entspannungsübungen als besonders empfehlenswerte Vorbereitung für die Entbindung. Durch die positive Einstellung zu sich und seinem Körper hilft es der Geburt gelassener entgegenzusehen. Deshalb kann die Anwendung der Übungen während der Geburt helfen das „Angst-Spannungs-Schmerz-Syndroms“ zu unterbrechen und die Muskulatur um den Beckenboden zu entspannen. Dies wiederum kann Schmerzen lindern und die Wehenanzahl und -dauer verringern.

Mama-sein ist alles andere als leicht. Als Mama braucht man manchmal einen langen Atem, viel Geduld und Ruhe. Setzt man im herausfordernden Alltag die erlernten Entspannungsübungen ein, kommt man schnell zur eigenen Mitte zurück und kann Kraft und Energie tanken.

*Zielgruppe:
MamaEntspannt-Kurse richten sich insbesondere an Schwangere und Mamas. Gerne sind auch Frauen mit Kinderwunsch willkommen sowie Frauen, die unter gynäkologischen Beschwerden und Erkrankungen (Endometriose, Hormon- und Zyklusstörungen, Menstruationsbeschwerden, Wechseljahre, Erkrankungen in Brust/Gebärmutter etc.) leiden.


Zertifizierte Qualität

Alle MamaEntspannt-Kurse sind als Präventionskurse nach § 20 Abs. 1 SGB V zertifiziert und mit dem Prüfsiegel Deutscher Standard Prävention versehen. Das heißt, dass die Kurse den Qualitätsstandards für gesundheitspräventive Maßnahmen unterliegen und somit von der Krankenkasse bezuschusst werden können (mehr Infos hier). 


Was erwartet Sie im MamaEntspannt-Kurs Autogenes Training?

  • Das Erlernen der Entspannungstechnik Autogenes Training (AT) unter Anleitung und mit vielen Tipps für den Alltag mit Baby
  • Atemübungen
  • Achtsamkeitsübungen (nach MBSR)
  • Phantasiereisen 
  • Eine vertrauensvolle Atmosphäre in kleiner Gruppe von max. 8 Teilnehmerinnen
  • Ein persönliches Gesundheitstagebuch und ein Handout

Preise, Termine & Veranstaltungsort

Veranstaltungsort: Alle MamaEntspannt Kurse finden in den Räumlichkeiten der neuen Elternschule am Universitätsklinikum Düsseldorf in Gebäude 13.77 statt (gegenüber der Frauenklinik). Hier die detaillierte Anfahrtsbeschreibung der Uniklinik Düsseldorf einsehen.
Adresse: Moorenstr. 5, 40225 Düsseldorf (auf google maps ansehen)

Kosten pro Mama-Entspannt-Kurs: 110 € (Krankenkassen-Bezuschussung möglich/ mehr Infos hier

> Aktuelle Termine


BONUS: Mama-Entspannt Pur – Einzelstunde zur Vorsatzbildung

Im Anschluss an einen AT-Kurs kann eine Einzelstunde zur Vorsatzbildung dazugebucht werden. Hier haben Sie die Möglichkeit eine persönliche Affirmation für die Geburt oder den Mama-Alltag zu entwickeln und unter Anleitung einzuüben.

Kosten: 45 € (Die Kosten müssen privat gezahlt werden)
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Sie können auch unabhängig vom MamaEntspannt-Kurs ein individuelles Entspannungstraining zur Vorsatzbildung in Anspruch nehmen. Voraussetzung ist, dass Sie das Autogene Training beherrschen.
Kosten: 75 € (Die Kosten müssen privat gezahlt werden)
Sprechen Sie mich bei Interesse einfach an.


Einzelsetting

Entspannungstrainings sind generell auch als Einzeltraining buchbar. Vom Schnuppertermin bis zu regelmäßigen Terminen ist alles möglich. Termine werden individuell nach Ihren Bedürfnissen abgesprochen. Bei Interesse kontaktieren Sie mich gerne.